Adventfeier 08.12.2016

Hektisches Treiben auf den Straßen, der Duft von Punsch und Glühwein, der Biss in eine Maroni – all dies lässt vermuten, dass das Weihnachtsfest vor der Türe steht.

Am 08. Dezember 2016 lud die Wohlfahrtsvereinigung „Linzer Bürger“ zur traditionellen Weihnachtsfeier ein. Festlich gedeckte Tische, duftender Kaffee und auserwählte Mehlspeisen warteten auf die zahlreichen Gäste. Kurz nach 14:00 Uhr begrüßte Obmann KommR Dr. Rudolf Trauner die anwesenden Mitglieder. Das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu und dennoch können die „Linzer Bürger“ auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken: über 500 Mitglieder, 8 Neunagler und 28 zu ehrende Mitglieder.

Zum ersten Mal fungierte unser Kassier Dr. Stefan Lutz als Moderator. Charmant führte er uns durch das Programm.

Musikalisch – weihnachtlich umrahmt wurde die Feier vom Trio des Musikzentrums Linz (Reinhard Prinz, Jana Hehenberger und Jasmin Schinagl).

Else Rosenhain und Dr. Wolfgang Froschauer lasen auch heuer wieder ihre Weihnachtsgedichte auf besinnliche Weise vor.

Präsident Mag. Michael Karner und 1. Vizepräsident Mag. Helmut Stummer überreichten uns zur Unterstützung unserer sozialen Arbeit eine namhafte Spende des LIONSCLUB Linz Mitte.

Im Rahmen der Weihnachtsfeier fanden 9 Ehrungen statt.

Wir bedanken uns bei Frau Renate Köttstorfer für 30 Jahre treue Mitgliedschaft.

Else Rosenhain (nahm auch die Ehrung für ihren Mann Ing. Ralph Rosenhain entgegen) und Martin Kronberger wurden für 32 Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Bereits seit 33 Jahren der Wohlfahrtsvereinigung „Linzer Bürger“ zugehörig sind: Dr. Manfred Kerle, Dr. Helmuth Marecek und Dr. Gerhard Wildmoser. Präsident der WKO Dr. Christoph Leitl konnte leider die Ehrung nicht entgegennehmen, überwies aber einen großzügigen Betrag für die Adventfeier.

Stolze 34 Jahre gehören unser langjähriger Rechnungsprüfer Dr. Gernot Krenner, Alfred Lackner und KommR Oskar Winkler der Wohlfahrtsvereinigung an.

Durch das Einschlagen des jeweiligen Namensplättchens in den Bürgertisch bestätigten Tanja Endmayr BSc, Maria und Dr. Heimo Rintelen, Maria und Helmut Starzer sowie GF Gerhard Zellinger ihre Mitgliedschaft. Ein herzliches Dankeschön für die großzügigen Einstandsspenden!

Und nun wartete ein jeder gespannt auf den letzten Programmpunkt, den Besuch von Nikolaus und Krampus. Bevor sich unser Nikolaus (Brigitte Koblmüller) auf unbestimmte Zeit in den Urlaub verabschiedete, gab er den Jahresrückblick auf das Vereinsleben in Gedichtform wieder. Nach getaner Arbeit, setzten unsere 2 Krampusse ihre Arbeit fort. Gerti Froschauer und Eva Heidinger ließen ihre Ruten auf den Rücken der Mitglieder tanzen und verteilten Weihnachtsstollen.

Nach dem Programm ging es zum gemütlicheren Teil über. Mit der traditionellen Würsteljause, die uns Renate Köttstorfer zur Verfügung gestellt hatte, klang die Veranstaltung aus.

Weitere Spender/Unterstützer: Bäckerei Brandl, Konditorei Jindrak, kuk- Hofbäckerei, Weinhof Schenkenfelder, Firma Leiner (GF Ferdinand Kern). Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, sowie bei der WKOÖ und den diensthabenden Angestellten Rosa Neußl und Manfred Weilguny für die gewährte Gastfreundschaft und Unterstützung.

Hier geht’s zu den Fotos …